Stingray Divers - Tauchen mit Profis in Ao Nang - CALL (+66) 080-6942455
 EnglishGermanNorwegianDutchRussian

Scuba Diving KrabiStingray Divers Google+ Stingray Divers, Ao Nang, Krabi
 

Stingray Divers, Krabi Dive Center 5 Star ITC Master Dive Academy, Ao Nang, Krabi, Thailand





Übersicht

Ao Nang

Phi Phi Inseln

Shark Point Marine Sanctuary

Koh Haa

Koh Rok

Hin Daeng & Hin Muang

 

Dennis Graver



“As a diver you are weightless and can move in all directions. You approach the freedom of a bird as you move in three dimensions in a fluid environment”

― Dennis Graver, Scuba Diving

 
 

NEU
Tauchausrüstung


Scubapro dive gear

Scuba diving Krabi

Tauchen Hin Daeng & Hin Muang

 

Hin Daeng - Krabi

 

.


Diving Red Rock, KrabiWhale Shark, Krabi

Hin Daeng (in Thai Roter Fels) ist eine riesige Felsformation in der Nähe von Hin Muang und besteht aus Felsen Wänden und Plataus. Ein kleiner Teil ragt ca. 3 Meter aus dem Wasser. Die nördliche Östliche Seite ist relative flach, während die Südseite Tiefenhungrige befriedigen wird.

Hin Daeng's rote Weichkorallen, die hier üppig wachsen und gedeihen geben dem Platz seinen Namen. Grosse Makrelen Schwärme ziehen hier häufig vorbei und verwandeln alles in schimmerndes Silber. Im flacheren Teil trifft man auf Schulen von Füsilieren, die hastig durchs Riff ziehen, sowie Barakudas die sich an ihre Beute anpirschen. Regelmäßig siehst du hier auch Leopardenhaie, Graue Riffhaie, Muränen, Tintenfische, Krebse, Garnelen. Ammenhaie sind manchmal im Südwesten der Höhle (ca. 10 m) und Walhaie und Mantas wurden auch schon gesehen.Dieser Platz ist eine angenehme Alternative zu den Similan Inseln und ist ein Hauptziel für kürzere Tauchsafaris.


Krabi dive site map

Taucher Ebene: Erfahren

Maximale Tiefe: 50M

Warum hier? Soft Coral, Ghostpipe Fish, Batfish, Manta Rays, Whale Sharks.

Hin Muang - Krabi

 

.


Manta Ray, KrabiReef Shark, Krabi

Tauchen an Hin Muang bietet unter anderem die höchste Steilwand Thailands, die auf der Südseite auf über 60m abfällt, wohingegen es auf den anderen Seiten langsamer ins tiefe Blau geht. Dieses komplett unter der Wasseroberfläche liegende Riff beheimatet eine unglaubliche Artenvielfalt. Der Name findet seinen Ursprung in den unzähligen violetten Weichkorallen, die diese Felsformation bedecken. Die Ausmaße dieser Felsformation sind ca. 200m lang und 20m breit.

Die Wände sind besetzt von großen roten, gelben und orange Fächerkorallen. Wolken von Glassfischen bevölkern die Fächer und Felsvorsprünge. Wie ein Teppich erstrecken sich Anemonen über den flachen Teil des Riffdachs und graue Riffhaie ziehen in der Tiefe ihre Bahnen.


Krabi dive site map

Taucher Ebene: Erfahren

Maximale Tiefe: 60M

Warum hier?Soft Coral, Leopard Sharks, White Tip Reef Sharks, Manta Rays, Whale Sharks.